Mathis Hanspach

April 01, 2016 Mathis Hanspach 0

MATHIS HANSPACH geboren 1988 in Köln | 2007 Abitur | 2008 Zivildienst beim ASB Behindertenfahrdienst | 2008-2011 Studium Mediendesign, zwei Semester in Southampton, England, Abschluss Bachelor of Arts | 2011-2012 siebenmonatiges Praktikum bei Kurzfilm filmproduction & photography | 2012-2016 Studium Kamera / Director of Photography an der ifs internationale filmschule köln, Abschluss Bachelor of Arts

FILMOGRAFIE ifs-Projekte

2016 Beat Beat Heart [86´ / R: L. Brinkmann / Sony FS7] Kamera | Paul [4´ / R: P. Anlauf / Animationsfilm] Kamera | i sleep in the river’s bed [ca. 30´ / Dokumentarfilm / Ko-R: L. Brinkmann / Canon C300 / in Postproduktion] Koregie, Kamera, Koproduktion, Koediting || 2014 Kalt Küssen [11´ / R: L. Brinkmann / Arri Alexa] Kamera || 2013 Lotta [5´ / R: Y. Höhnerbach / Canon 5DMII] Kamera || 2012 Die Neue [5´ / R: L. Brinkmann / Dokumentarfilm / Mini-DV] Kamera | Kein Akt [3´ / Mini-DV] Regie
Weitere Projekte: 2016 Luca tanzt leise [80´ / R: P. Eichholtz / Canon 5DMIII] Kamera (1 Drehtag) || 2011 Blinded [16´ / Canon 5DMII] Regie, Kamera

PREISE & FESTIVAL

Beat Beat Heart 2nd Annual Indie Street Film Festival, Red Bank (New Jersey, USA) | Deutscher Kinostart: 27. April 2017 | achtung berlin – new film award, nominiert im Wettbewerb »Spielfilm« | 26th Women’s Film Festival 2017, Brattleboro (Vermont, USA) | 38. Filmfestival Max Ophüls Preis 2017, Saarbrücken | Slamdance Film Festival 2017, Park City (Utah, USA) | 30. Internationales Filmfest Braunschweig, nominiert für deutsch-französischen Jugendpreis »KINEMA« | Heimspiel Filmfest Regensburg 2016 | Film Festival Cologne 2016 | 34. Filmfest München 2016, Spezialpreis für Ensemblegeist und Energie »Förderpreis Neues Deutsches Kino« & nominiert für »FIPRESCI-Preis« (in der Kategorie: »Bester Film«)

ABSCHLUSSPROJEKT

Beat Beat Heart, Beat Beat Heart ifs köln

  617
Share this: